Südlicher Blaupfeil Orthetrum brunneum [FONSCOLOMBE, 1837]

Steckbrief

Datensätze 234
Gefährdung RLH 2, RLD 3
Lebensraum Pionierart in sommerwarmen und vegetationsarmen Gewässern, wie langsam fließenden Gräben und Bächen, Tümpeln, Sickerquellen in Abbaustellen oder Quellmoorschlenken.
Rasterfrequenz 12,2 Häufigkeit / Bestand mh (mäßig häufig)
Verbreitung

In Hessen vergleichsweise zerstreute Vorkommen dieser erst seit einigen Jahren regelmäßiger nachgewiesenen Art. Funde liegen aus den meisten Naturräumen Funde vor. Schwerpunkte liegen in den wärmebegünstigten Tieflagen besonders im Landkreis Marburg-Biedenkopf und aus der Wetterau. Dazu einzelne Meldungen auch aus höheren Lagen von Vogelsberg, Werrabergland oder Reinhardswald.

Phänologie

Hauptflugzeit zwischen Anfang Juli und Mitte August, Emergenz bereits im Juni.

EB: 30.05.08, LB: 28.08.07

(Stand: 31.12.2009)

Aktuelle Verbreitungskarten 2007-2012

Libellen in Hessen
Online: http://www.libellen-hessen.de/libellen-in-hessen/artensteckbriefe/libellulidae/orthetrum-brunneum/index.php [Datum: 29.04.2017]
© 2017 Eine Website des "Arbeitskreis Libellen in Hessen". Alle Rechte vorbehalten.