Asiatische Keiljungfer Gomphus flavipes (Charpentier, 1825)

Steckbrief

Datensätze 64
Gefährdung RLH +, RLD G
Lebensraum Möglichst unverbaute, saubere Unterläufe und Schwemmfächer breiter, langsam fließender Ströme (Epi- bis Hypopotamal), teilweise auch kleinere Flüsse, in warmkontinentalem Klima.
Rasterfrequenz 3,5 Häufigkeit / Bestand ss (sehr selten)
Verbreitung

In Hessen liegen bislang nur Nachweise vom Rhein vor. Trotz Kontrolle an Main und Neckar dort keine Funde: ganz auszuschließen ist ein Vorkommen dort allerdings nicht – evtl. liegt die Dichte unterhalb der Nachweisgrenze.

Phänologie

Es liegen überwiegend Exuvienfunde aus den Monaten Juli bis August vor. In der Datenbank liegen die letzten Funde im September. Noch spätere Nachweise wurden im Oktober gemeldet.

EB: 14.06.09, LB: 6.09.09

(Stand: 31.12.2009)

Aktuelle Verbreitungskarten 2007-2012

Libellen in Hessen
Online: http://www.libellen-hessen.de/libellen-in-hessen/artensteckbriefe/gomphidae/gomphus-flavipes/index.php [Datum: 19.10.2017]
© 2017 Eine Website des "Arbeitskreis Libellen in Hessen". Alle Rechte vorbehalten.