24.08.2013

Markierte Südliche Heidelibellen

Eine der jüngsten Neuzugänge in der hessischen Libellenfauna ist die Südliche Heidelibelle (Sympetrum meridionale). Trotzdem zählt sie im Bingenheimer Ried (FB) in der Zwischenzeit zu den häufigsten Libellen des Sommers.
Um mehr über den Verbleib der zu hunderten schlüpfenden Tiere zu erfahren, haben Hanns-Jürgen Roland und seine Mitstreiter zahlreiche Libellen mit schwarzen Nummern markiert.
Also Augen auf und jede Beobachtung bitte an den AK Libellen melden! Besten Dank!

zurück zu Übersicht

Libellen in Hessen
Online: http://www.libellen-hessen.de/aktuelles/index.php [Datum: 29.04.2017]
© 2017 Eine Website des "Arbeitskreis Libellen in Hessen". Alle Rechte vorbehalten.